8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
Als Fortsetzung zum Chaos Computer Club Cologne Café im Januar, werden diesmal Tipps und Tricks zur Bearbeitung von großen Dokumenten in LaTeX vermittelt.

Pünktlich zum Semesteranfang dreht es sich in diesem C5 um die Erstellung von großen Dokumenten, wie beispielsweise einer Diplom-, Bachelor-, Master-, Seminar-, Studien- oder Doktorarbeit. Hierzu sollen insbesondere Tipps und Tricks vermittelt werden, die ein wenig Arbeit abnehmen und das ganze Dokument „runder“ erscheinen lassen. Dazu wird der Workshopleiter über die Tücken bei der Erstellung seiner eigenen Diplomarbeit und anderen Dokumenten berichten.

Grundlegende Erfahrungen mit LaTeX werden vorausgesetzt, wie sie beispielsweise beim C5 im Januar vermittelt wurden (Folien). Da sicherlich wieder ein wenig Praxis direkt zum Ausprobieren vorkommt, könnt ihr euren Laptop mitbringen. Installiert aber bitte vorher eine LaTeX-Umgebung, um nicht den ganzen Workshop über auf den Compile-Vorgang zu warten… Wer keinen Laptop hat: Keine Sorge, wir zeigen alles auf der Leinwand. Schön wäre es auch, wenn Teilnehmer dabei sind, die bereits selbst eine größere Arbeit in LaTeX geschrieben haben und ihre Kniffe berichten könnten.

Das Chaos Computer Club Cologne Café findet regelmäßig samstags nach Ankündigung statt. Der Eintritt ist dabei wie gewohnt frei, auch wenn Spenden in die „Kaffee-Kasse“ oder an den C4 allgemein gern gesehen sind. Bringt Kekse und Kuchen mit! Denn wir werden nur eine kleine Auswahl bereit stellen.
Das C5 ist am 19. April 2008 in den Räumlichkeiten des Chaos Computer Club Cologne. Beginn ist 16:00 Uhr.
Der Club bleibt auch nach dem Café den gesamten Abend geöffnet, um Gespräche zu führen oder gemeinsam an Projekten zu arbeiten.


by Pylon 2008-04-15T22:00:00+02:00