8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
ADA ist eine imperative statisch typisierte Programmiersprache, mit der man objektorientiert programmieren kann. Die Anwendungsbereiche liegen hauptsächlich im Bereich eingebetteter Systeme und der Steuerung kritischer Systeme, zum Beispiel medizinischer Geräte, Kernkraftwerke oder Militärtechnik. Dies liegt vor allem an der besonders starken Ausrichtung des Sprachdesigns in Richtung Sicherheit und Verlässlichkeit. Allein aus diesem Grund lohnt sich ein Blick in die Sprachkonzepte für Menschen, die sich mit Programmiersprachen auseinander setzen.

Der Vortrag beschreibt die Konzepte der Programmiersprache ADA 95. Angefangen mit der Motivation für ein auf kritische Systeme ausgerichtetes Sprachdesign werden Vergleiche zu Java und C++ aufgeführt. Anhand von Code Listings hangelt sich der Vortrag von den Grundlagen, wie beispielsweise den Kontrollstrukturen, über das in ADA besonders komplexe Typensystem hin zur Objektorientierung. Zusätzlich werden die in ADA integrierten Konzepte der Nebenläufigkeit sowie die Interaktion mit der ADA Umgebung angerissen.

Das OpenChaos findet am Donnerstag, den 26. April 2012 in den Räumlichkeiten des Chaos Computer Club Cologne statt. Beginn ist, wie gewohnt, 20:00 Uhr. Ihr seid herzlich eingeladen.


by pleed, Felix Frei 2012-04-22T06:41:23+02:00