8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
#StopWatchingUs ist ein Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich im Zuge der Enthüllungen von Edward Snowden im Sommer 2013 zusammengetan haben, um die Bevölkerung für die Gefahren ausufernder Überwachung zu sensibilisieren. Im Rahmen des kommenden OpenChaos wollen sie ihre Arbeit vorstellen und diskutieren.

Vorratsdatenspeicherung, Internet- und Kommunikationsüberwachung, Bewegungs- und Verhaltensprofile, Videoüberwachung: #StopWatchingUs Köln arbeitet seit 1½ Jahren daran, der zunehmenden anlasslosen Massenüberwachung in der Bevölkerung ein größeres Bewusstsein zu verschaffen. Dazu ist die Gruppe jeden Donnerstag zu Gast im C4 in Ehrenfeld.

Wir möchten Euch an diesem Abend unsere Arbeit vorstellen und mit Euch ins Gespräch kommen u.a. darüber, wie sich unsere Arbeit verbessern lässt, inwieweit die zunehmende Massenüberwachung für die breite Bevölkerung überhaupt ein Problem ist, und wie wir uns gemeinsam für eine freie Gesellschaft einsetzen können, in der nicht JedeR als potentielleR StraftäterIn ständig überwacht wird.

Das OpenChaos findet am Donnerstag, den 30. Oktober 2014 in den Räumlichkeiten des Chaos Computer Club Cologne statt. Beginn ist, wie gewohnt, 20:00 Uhr. Ihr seid herzlich eingeladen!


by Christian Engelking 2014-10-28T20:00:00+01:00