8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
Die Idee zur Refugees Foundation, „Support for Refugees on the Run“, wurde – ausgelöst durch die aktuelle Flüchtlingskrise im Frühherbst 2015 – auf der Balkanroute geboren. Der Verein, welcher ausschließlich aus Freiwilligen besteht, darunter Ärzte, Informatiker, Einzelhändler und Freiberufler, hat das Ziel das Leid der Menschen zu lindern, die vor Krieg und Terror fliehen.

Das Projekt wurde kurz nach der ersten spontanen Hilfs-Reise geboren. Seit dem sind die Teams unermüdlich im Einsatz und sammeln Geld- und Sachspenden, um damit Flüchtlinge und andere Hilfsorganisationen unterstützen zu können.

Ein wesentlicher Teil der Arbeit besteht weiterhin darin, zu den europäischen Außengrenzen zu fahren, oder eben an die Orte, an denen die Menschen auf der Flucht Unterstützung benötigen.

Im Vortrag wird es um den Vergleich verschiedener Helfer Kategorien gehen, es gibt Helfer welche bereit sind sich dauerhaft zu engagieren und mehr oder weniger seit September 2015 von Grenze zu Grenze reisen, sowie Kurzzeit Helfer welche regelmäßig nach z.B. Calais fahren (in nur 4 stunden Entfernung) für mindestens 2 tage oder 6-8 tage nach Dobova (Slovenien), Slavonski Brod (Kroatien), Berkasovo (Serbien), Belgrad, Dimitrovgrad, Idomeni (Griechenland), Lesvos oder Samos und jene welche die Fahrten als Touristenreisen sehen und mehr stören oder zusehen als helfen. Unser Ziel ist es in gut organisierten Teams mit lokalen Langzeithelfern ein Maximum an Unterstützung zu leisten für die kurze Zeit welche wir vor Ort sind und die Flüchtlinge mit dem Nötigsten zu versorgen, was Dank großzügiger Unterstützer teils mit Sach- teils durch Geldspenden möglich ist, denn viel wird an Ort und Stelle gekauft um die lokale Wirtschaft zu stützen.

Spenden bitte an:
Refugees Foundation e.V.
IBAN DE77 3705 0198 1932 9852 50
BIC COLSDE33XXX
Betreff Name des Spenders / Menschen auf der Flucht/Libanon

Nicole Malmedé | Founder | Refugees Foundation e.V.| +49 1726 667 725
www.refugeesfoundation.org

Das OpenChaos findet diesmal wieder abweichend am Freitag , genauer gesagt am 26. Februar 2016 , wie immer in den Räumlichkeiten des Chaos Computer Club Cologne statt. Beginn ist um 20:00 Uhr.


by c4 2016-02-26T00:30:00+01:00