8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
Das u23 ist ein Projekt für junge Hacker und Haecksen bis 23 Jahre. In diesem Jahr beschäftigen wir uns mit Long Range Wireless Networks. Wie kommunizieren Sensoren, IoT-Geräte und kleine Knoten mit Batterie über mehre Kilometer? Wie messen Sensoren die Temperatur oder Luftdruck im ganzen Stadtgebiet verteilt? Wie wird die Kommunikation sicher?

Wie in jedem Jahr veranstaltet der Chaos Computer Club Cologne e.V. (C4) das Jugendprojekt u23. An acht Terminen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit Tutoren die Grundlagen von Long Range Wireless Networks. Die Veranstaltung richtet sich an junge Menschen unter 23, die bereits ein wenig Programmiererfahrung mitbringen und bereit sind auch mal eine Textkonsole unter Linux zu benutzen.

Wir starten am 14. Oktober in Köln und 15. Oktober in Aachen mit einer Einführung in die Programmiersprache C. Das Projekt findet parallel in Köln und Aachen statt - es folgen jeweils 8 Abendtermine zu Themen wie Wireless Communication, Embedded Development und Sensor Networks.

Die Teilnahmegebühr beträgt 23 €: Materialkosten für einen LoRaWAN-Node, den Du im Laufe des Workshops zusammen lötest. Sind 23 € zu viel? Kein Ding, sprich uns an und wir finden eine Lösung. Solltest Du Interesse am u23 bekommen haben, melde dich bis zum 10. Oktober 2017 an.

Mehr Informationen zum C4 und CCCAC sind unter https://koeln.ccc.de bzw. https://aachen.ccc.de zu finden.

Die Anmeldung zum u23 ist über das Formular auf https://u23.koeln.ccc.de möglich.


by c4 2017-09-14T20:00:00+01:00