8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
In diesem Vortrag will ich zeigen, wie mit Hilfe eines einfachen Plain-Text-Formats (Downtime) und einer entsprechenden Software (Cluck) die Verwaltung und der Austausch von Aufgaben erleichtert werden kann. ´

Todo-Listen liegen nicht selten als Plain-Text-Dateien auf dem Desktop herum und "man müsste mal" [tm] die darin enthaltenen Tasks in Trac oder ähliches einpflegen, um sie sinnvoll durchsuch-, gruppier- und priorisierbar zu machen. Im schlimmsten Fall kursieren sie in verschiedenen Varianten per E-Mail und ein konsistenter Stand ist kaum mehr herzustellen.

Downtime (ein Subset von Markdown) ist der Versuch, diesen Dateien ein strukturiertes Format zu geben. Cluck ist eine Software, die dieses Format spricht und zugleich ein Beispiel für eine in Scheme implementierte Real-World-Anwendung. In diesem Vortrag will ich zeigen, wie mit ihrer Hilfe die Verwaltung und der Austausch von Aufgaben erleichtert werden kann.

Das OpenChaos findet am Donnerstag, den 29. April 2010 in den Räumlichkeiten des Chaos Computer Club Cologne statt. Beginn ist, wie gewohnt, 20:00 Uhr.


by moritz 2010-04-29T11:00:00+01:00