8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
< portscans >

Letzte Meldungen Chaos Computer Club Cologne e.V.

OpenChaos am Donnerstag, 26. März: GIT

Die verteilte Versionsverwaltung mit Git ist quasi zum Standard geworden. Der Vortrag geht über das Grundlagenwissen hinaus und erläutert einige interessante Tricks. Abschließend werden übliche Git Workflows vorgestellt. < more >

OpenChaos am Donnerstag, 29. Januar: QEMU emulation detection

Qemu is a well-known and often used full system software emulator. In this talk we will discuss how to detect that a process is running in an emulated system. The presented techniques are based on how emulation is achieved, in particular for the ARM architecutre. < more >

OpenChaos am 27. November: U23 Abschlusspräsentation

Derzeit findet in den Räumen des C4 wieder einmal das Jugendprojekt U23 zum Thema Freifunk statt. Das U23 spricht junge, technikbegeisterte Leute an, die Spaß daran haben, unter Anleitung in Gruppen an einer spannenden Aufgabe zu arbeiten und zu basteln. < more >

OpenChaos am Donnerstag, 30. Oktober: StopWatchingUs!

#StopWatchingUs ist ein Gruppe von engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich im Zuge der Enthüllungen von Edward Snowden im Sommer 2013 zusammengetan haben, um die Bevölkerung für die Gefahren ausufernder Überwachung zu sensibilisieren. Im Rahmen des kommenden OpenChaos wollen sie ihre Arbeit vorstellen und diskutieren. < more >

OpenChaos, September 25th: Unicode

To many, Unicode is best known as a huge repository of characters. This talk mostly deals with everything else. Encoding them, comparing them, and telling them apart. < more >

Projekt u23 - Freifunk Space Mission startet in Köln

Der Chaos Computer Club Cologne e.V. und die Freifunk-Community starten die Freifunk Space Mission. An mehreren Terminen im Herbst werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer gemeinsam mit den Tutoren die Grundlagen hybrider Freifunk-Netze erlernen und in kleinen Gruppen eigene Projekte umsetzen. Anmeldeschluss ist der 27. September. < more >

Globale CCC Meldungen:

Britische Regierung maßt sich das Recht an, weltweit Computer und Mobiltelefone zu hacken

Die britische Regierung hat zugegeben, daß sie ihren Geheimdiensten umfängliche Rechte einräumt, sich in Telefone, Computer und Netzwerke zu hacken, und behauptet, daß sie dazu berechtigt seien, jedermann überall in der Welt zu hacken, selbst wenn die Betroffenen keine Gefahr für die "nationale Sicherheit" darstellen oder eines Verbrechens bezichtigt werden. Wir veröffentlichen das Dokument unter [1]. < more >
< vollkorn / 2015-03-17T22:18:00+01:00 >

Nachruf Benedikt Marquard

„Oh Käpt'n, mein Käpt'n!“ < more >
< 46halbe / 2015-02-04T02:10:00+01:00 >

CCC fordert Ausstieg aus unverschlüsselter Kommunikation

Ganz im Gegensatz zu dem von militärischen und politischen Akteuren losgetretenen Kampf gegen Verschlüsselung und für mehr Überwachung setzt sich der Chaos Computer Club (CCC) für zukunftssichere Technologien ein und fordert daher ein Verbot unverschlüsselter Kommunikation. < more >
< vollkorn / 2015-01-22T10:21:00+01:00 >

Transparenzgesetz: CCC setzt sich für Veröffentlichungspflicht ein

Das Hamburger Transparenzgesetz soll Vorbild für weitere Transparenzgesetze in deutschen Bundesländern werden, Rheinland-Pfalz macht mit dem ersten Entwurf eines Transparenzgesetzes in einem Flächenland den Anfang. Die Informationsregister zu befüllen, ist jedoch nicht optional, sondern zwingend. Der Chaos Computer Club (CCC) unternimmt rechtliche Schritte gegen die Handelskammer Hamburg. < more >
< metaman / 2015-01-19T03:51:00+01:00 >