8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
Im August besteht das OpenChaos aus zwei Kurzvorträgen. Der erste Vortrag gibt Einblicke in die Automatisierung der Clubräume, danach wird vorgestellt wie der OWASP Standard OpenSAMM zur Softwaresicherheit beitragen kann.

Ganz nach dem Motto 'Da kann man doch was für bauen', nennt der C4 eine selbstgebaute 'Heimautomatisierungsanlage' sein Eigen. Nach dem Umzug 2012 wurde diese auf Basis von MQTT aufgesetzt und steuert seitdem unter anderem die Beleuchtung und die Raumbeschallung. Ergänzt durch ein Responsive Realtime Webinterface erlaubt es die bequeme Bedienung mit (fast allen) mobilen Geräten.

Der Vortrag gibt einen kurzen Überblick über das Design, die verwendeten Komponenten und Paradigmen. Dies sollte Interessierten helfen Fragen zu beantworten und sich selbst ein ähnliches System aufzusetzen. Dank OpenSource Software und leicht zugänglicher Hardware sollte dem nichts im Wege stehen.

Im zweiten Vortrag geht es um die Organisation von sicherer Softwareentwicklung. Secure Software Development Lifecycle versuchen Bedingungen zu schaffen unter denen sichere Software entsteht und Sicherheitsschwankungen aufgefangen werden. In wenigen Minuten wird der OpenSAMM Standard von OWASP vorgestellt, welche Bereiche werden abgedeckt und welche Werkzeuge stellt der Standard bereit.

Das OpenChaos findet am Donnerstag den 27. August 2015 in den Räumen des Chaos Computer Club Cologne statt. Beginn ist wie immer um 20:00 Uhr. Der Eintritt ist selbstverständlich frei aber Spenden an den C4 sind gern gesehen. Wir freuen uns auf Euch!


by c4 2015-08-25T19:42:00+01:00