8
 
 
 
7
 
3
 
1
 
9
 
0
 
0
 
0
0
1
8
2
5
 
 
 
 
< suche >
< contact >
Direkter Draht: mail@koeln.ccc.de
(Bei Anfragen bitte ERST das F.A.Q. lesen.)
Oder immer up-to-date mit unserem Newsletter. Einfach Email-Adresse eintragen und abschicken:
Der "AK Medien der StipendiatInnen der Rosa Luxemburg Stiftung" zusammen mit "BiBaNux" und dem "C4" bieten eine Veranstaltungsreihe zum Thema Medienmanipulation und Ueberwachung an.

Herrscht Krieg in Digitalistan? In der Auseinandersetzung um die Schlüsselressourcen Information und Wissen stehen sich zwei ungleiche Gegner gegenüber: der wirtschaftlich-politische Komplex und die Menschen mit ihrem Interesse an umfassender Information und Bildung.
´live aus digitalistan´ stellt an drei Abenden im Juni InfoWar-Konzepte, Kontroll- und Überwachungstechnologien sowie ´Trusted Computing´ vor. Wir wollen Folgen und Chancen für Gesellschaft & Individuum diskutieren, uns praktische Ansätze zur Umgehung oder Verhinderung von Kontrolltechniken ansehen sowie Positionen von KünstlerInnen und AktionistInnen zeigen.

http://www.digitalistan.de/
by CD 2003-05-22